Treasures.
<Photobucket
Heute.

 Heute. Bin ich aufgewacht.                         

Und es war alles okay. Gewöhnlich eben.

Aber nur, bevor ich aufgewacht bin.

Danach gings.

Jedenfalls anfangs.

Dann ist mir eingefallen, dass ich müde war.

Und dann gings nicht mehr.

Zuerst hab ich mich aufgesetzt.

Dann hab ich nachgedacht.

Dann ist mir eingefallen, dass ich noch immer in meinem Zimmer war.

Und dann hab ich geweint.

Weshalb auch immer.

Vielleicht, weil ich traurig bin. Weil ich mit IHM Schluss gemacht* hab. Obwohl ich IHN noch immer liebe.

Weshalb ich gerade irgendwas zwischen tod und müde empfinde. (- Werde sehen, wie sich das weiterentwickelt.)

Wahrscheinlich mein ganzes, restliches Leben.

Das hört sich furchtbar an.

Grausam.

Aber nach 7 Monaten und 11 Tagen und 10 1/2 Stunden (genauer: 21 Mal weinen, weil man ihn an Wochenenden und freien Tagen vermisst, 122 Bussals, 104 Küsse, 8 Mal ins Kino gehen, 27 Mal in die Stadt gehen, 3 Mal Pizza essen, 2 Mal ins Bad gehen und 5 Mal streiten) war er ein Idiot. Und ich auch, weil ich das zugelassen hab.

(Wie auch immer. Weiter im Text: )

Nachdem ich beschlossen hab aufzustehen, bin ich in die Küche gegangen.

Und von der Küche in die Schule.

In einen Bus.

Nach Wien.

Zu Gebäuden, die anscheinend irgendeine wichtige Bedeutung haben sollten.

Habe eine Pessimistin geheilt. Nach meiner Behandlung, hat sie beschlossen das wir shoppen gehen. Und das sie nicht mehr ausschließlich schwarz tragen wird. Juhu.

Dann sind wir zurück gefahren. Und ich war in der Stadt. Und hab eine CD gekauft.

Und vorher darüber nachgedacht, ob ich die erste Staffel von Gossip Girl stehlen sollte. Habs gelassen.

Bin nach Hause gefahren.

Hab nachgedacht.

Mir Kaffee gemacht.

Geweint.

Beschlossen das ich die Pubertät hasse.

Sie hasst mich auch.

Argh.

Das Leben ist ganz schön niederträchtig.

Ansonsten war der Tag super.

Ich liebe das Leben. Auch wenn ich sterben will. Daran wird fast niemand was ändern. Nicht mal ich selbst.

 

 

Mrs. Dont.talk.about.fight.club.

21.6.10 17:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
. designed & bild